Konzert

Night of the Proms 2017: Klassik trifft Pop in der ÖVB-Arena

Jedes Jahr im Dezember dürfen sich Musikliebhaber aus Bremen und Umgebung auf ein ganz besonderes Spektakel in der ÖVB-Arena freuen: die Night of the Proms. Auch 2017 bringen die Veranstalter internationale und nationale Musiker aus den verschiedensten Genres zusammen auf eine Bühne. Mit von der Partie sind in diesem Jahr Peter Cetera, die Stimme von Chicago, Roger Hodgson, der ehemalige Sänger von Supertramp, Ex-Spice Girl Melanie C, Culcha Candela, John Miles und Emily Bear. Zusammen mit dem Antwerp Philharmonic Orchestra, dem Chor Fine Fleur und der NOTP-Backbone Band präsentiert die Night of the Proms populäre Hits aus den letzen drei Jahrhunderten. Bei diesem außergewöhnlichen audiovisuellem Happening treffen Klassik auf Pop, Chucks auf Stilettos und Hiphop auf Tschaikowski. Ein spannender Mix und eine echte Empfehlung für alle Konzertgänger unter euch!


Karten für das einzigartige Musikevent gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Web unter www.eventim.de.



Termin


03.12.2017, 18 Uhr


Adresse


ÖVB-Arena
Bürgerweide
28215 Bremen


Website


www.notp.com



Eingestellt von:


Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,