Eisbären Bremerhaven vs. BG Göttingen

Spannender Basketball-Krimi mit Happy End beim Hanse Game in der ÖVB-Arena

Beim letzten Hanse Game der aktuellen Saison gaben die Eisbären Bremerhaven im Abstiegsduell gegen die BG Göttingen nochmal alles. Unterstützt wurden sie beim spannenden Match in der ÖVB-Arena von 6.698 Zuschauern, die sich über einen spannenden Basketball-Krimi freuen durften. Am Ende zahlte sich der Kampfgeist der Seestädter mit einem 94:88-Heimsieg in der Overtime und wichtigen Punkten für die verbleibenden Spiele und die Mission Klassenerhalt aus. 


Das Spiel begann zunächst sehr gut aus Sicht der Eisbären. So führte das Team von Trainer Michael Mai dank einer schwachen gegnerischen Defense nach einem 11:0-Lauf und vielen guten Offensivaktionen am Ende des ersten Viertels mit 30:12 Zählern. Im zweiten Viertel fanden dann die Gäste aus Göttingen immer besser ins Spiel. Dennoch konnten die Bremerhavener ihren Vorsprung halten und gingen mit einem Punktestand von 44:29 in die Halbzeit.


Im dritten Viertel ging die Aufholjagd der Veilchen weiter. Bis 2 Punkte arbeiteten sie sich an die Bremerhavener heran. Der Stand von 59:61 aus Göttinger Sicht erweckte bei den Gästen Hoffnung und Ehrgeiz für das Schlussviertel. Vor allem dank BG-Kapitän Michael Stockton gingen die Göttinger sogar in Führung. Es folgte ein regelrechter Schlagabtausch – so wie es sich eben für ein solches Kellerduell gehört. Nach der regulären Spielzeit stand es dann jedoch 81:81. Verlängerung! Auch hier kristallisierte sich zunächst kein klarer Sieger heraus. Erst gegen Ende der Overtime drehte Chris Warren auf und führte seine Mannschaft zum vierten Heimsieg in Folge. Der Endstand: 94:88 aus Sicht der Seestädter.


Bester Werfer seitens der Eisbären war Chris Warren mit 25 Punkten, gefolgt von Elston Turner mit 20 Zählern und Fabian Bleck sowie Armani Moore jeweils mit 12 Punkten.


Weitere Infos über die Eisbären und Tickets für verbleibenden Spiele bekommt ihr unter www.dieeisbaeren.de.




Eingestellt von:


Schlagwörter: , , , , , ,