100% Scooter - 25 Years Wild & Wicked

Hyper Hyper in der ÖVB-Arena: 100% Scooter

Mit Feuerfontäne und einem riesigen Knall – im wahrsten Sinne des Wortes – wurde am Samstagabend „100% Scooter – 25 Years Wild and Wicked“ in der ÖVB-Arena eingeleitet.


DJ Jerome heizte dem Publikum vorab eine Stunde ein, dann war es so weit: 100 % Scooter war angesagt – und 100% Scooter bekamen die Fans in der fast ausverkauften Arena. Mit Songs wie „One (Always Hardcore)“ über „How much ist the Fish“ bis zu „Maria (I like it loud)“ boten Frontmann H.P. Baxxter und seine Kollegen am Mischpult ihren Technojüngern eine professionelle Show, die mit ordentlich Bass musikalisch durch das gesamte letzte Vierteljahrhundert der Bandgeschichte führte.


Es gab also – wie erwartet – ordentlich was auf die Ohren, dazu eine beeindruckende Pyrotechnik- und Lichtshow, die obligatorischen Go-go-Tänzerinnen und tausende Fans, die jeden Song mitgröhlen können. Scooter hat am Samstag definitiv bewiesen: Der „Hyper Hyper“-Hype hält auch nach 25 Jahren noch an!




Eingestellt von:


Schlagwörter: , , , ,