Roter Vorhang im GOP

Endlich kann die Bremer Veranstaltungsbranche wieder ein wenig aufatmen, denn das Pier 2 in Gröpelingen verwandelt sich ab dem 14. Januar 2021 in den solidarisch nutzbaren Veranstaltungsort CLUB100. Bis Ende Mai planen viele kreative Köpfe aus der Bremer Veranstaltungs-, Kultur- und Medienbranche im Rahmen dieses Projekts gemeinsam bis zu 40 Shows. Für sie ist es nach fast zehn Monaten unfreiwilliger Pause die erste Möglichkeit, wieder ihrem Job nachzugehen und ein Einkommen zu generieren.

Der CLUB100 bringt die Kultur zurück nach Bremen: Live auf die Bühne und per Stream weltweit auf die Bildschirme. Den Anfang macht direkt am 14. Januar der „Russendisko“-Autor Wladimir Kaminer mit seiner Lesung zu seinem neuen Buch „Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“. Ab 20 Uhr könnt ihr das Event per Stream verfolgen. Weiter geht es am 5. Februar mit der Berliner Band Milliarden, die den Record-Release ihres neuen Albums „Schuldig” mit einer exklusiven Show im CLUB100 feiern. Für beide Events sind Streaming-Tickets für nur 10 Euro unter www.club100-bremen.de erhältlich.

Weitere Infos findet ihr demnächst auf der Website www.club100-bremen.de oder bei Instagram und Facebook.